Seit 1983 erscheint jaehrlich ein Wissensmonster als Buch: „der Herold“, ein Standardwerk fuer Innere Medizin des Internisten Gerd Herold. Viele AErzte und Studenten nutzen es. Den Autor aber kennt kaum einer. Er lebt zurueckgezogen in Koeln.

weiterlesen: Saarbruecker Zeitung